5% Rabatt mit Gutschein Code: SHOPSOFT24 - Office 2021 Professional Plus im Super-Sale - Nur solange Vorrat reicht - ShopSoft24: DER Software-Discounter - Unschlagbar günstig - SUPER SALES nur bei Shopsoft24
Filter
Windows Server 2022 Datacenter
Windows Server 2022 Datacenter
Windows Server 2022 Datacenter – die Software mit unbegrenzten Virtualisierungsrechten Das Serverbetriebssystem Windows Server 2022 Datacenter richtet sich vorrangig an Unternehmen mit hohen Anforderungen an die IT Workloads, die zudem mit einer großen Anzahl von virtuellen Systemen arbeiten. Mit dem Windows Server 2022 Datacenter Key können unlimitiert viele virtuelle Windows Server Maschinen genutzt werden. Die Rechte- und Ressourcenverwaltung sowie die Verteilung von Softwarepaketen ist dank der benutzerfreundlichen Oberfläche und der intuitiven Bedienbarkeit nur mit einem geringen Zeitaufwand verbunden. Microsoft Windows Server 2022 Datacenter bietet im Vergleich zur Standard-Edition zahlreiche weitere Features, die die Produktivität eines Unternehmens deutlich erhöhen. Neben softwaredefinierten Netzwerken (SDN) umfasst die Datacenter-Edition Storage Spaces Direct (S2D) und die automatische Aktivierung virtueller Computer (AVMA). Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter kaufen, erhalten Sie ein hocheffizientes Serverbetriebssystem, das in zahlreichen Bereichen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten eröffnet. Weder bei der Anzahl von RRAS-Verbindungen noch bei den Windows Server-Containern gibt es eine Begrenzung. Auch Virtual OSE/Hyper-V-isolierte Container stehen in einer unlimitierten Form zur Verfügung. Unbegrenzt viele Benutzer können die Windows Server 2022 Datacenter Features nutzen, nachdem sie mit einer Zugriffslizenz (Client Access Licence, kurz CAL) ausgestattet wurden. Die Windows Server 2022 Datacenter Neuerungen im Überblick Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter online kaufen, profitieren Sie von Sicherheitsverbesserungen, der Nested-Virtualisierung von AMD-Prozessoren, Azure-Hybridfunktionen, der Einführung von Microsoft Edge als Browser und Storage-Optimierungen für Storage Spaces Direct (Azure Stack HCI). Allerdings gibt es noch weitere Windows Server 2022 Neuerungen und Verbesserungen, die das Serverbetriebssystem auszeichnen. Auf der Sicherheitsseite verfügt es über Secured Core boot protection und die standardmäßige Verwendung des TLS 1.3-Protokolls. Windows Server 2022 überzeugt mit verbesserten Hybrid Cloud-Funktionen, die sich unter anderem bei der Managementlösung Azure Arc niederschlagen. Azure Arc ermöglicht eine schnellere App-Entwicklung, eine einfachere Verwaltung und konsistente Azure-Dienste. Mit dem Windows Server 2022 Datacenter Produktschlüssel gestattet Azure Arc die lokale Verwaltung von Windows Server in Multi-Cloud-Umgebungen über ein einziges, einfaches Control Panel. Sie können Azure-Verwaltungsfunktionen wie Azure Policy, Azure Defender und Azure Monitor einfach steuern und implementieren. Windows Server 2022 verfügt über ein verbessertes Windows Admin Center mit starken Verwaltungsfunktionen und -features für virtuelle Maschinen. Windows Server 2022 Datacenter kaufen und effiziente Serverfunktionen nutzen Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter online kaufen, erhalten Sie ein äußerst vielseitiges Mehrzweck-Betriebssystem, welches hocheffiziente Windows Server-Rollen zur Verfügung stellt. Beispielhaft sind die Active Directory-Domänendienste (AD DS), die AD Rights Management Services, die Active Directory-Zertifikatdienste, die Active Directory-Verbunddienste, DNS-Server und DHCP-Server zu nennen. Selbstverständlich stehen auch Druck- und Dokumentdienste, Remotedesktopdienste, Hyper-V und Windows Deployment Services zur Verfügung. Mit dem Hyper-V-Manager können komfortabel virtuelle Maschinen verwaltet werden. Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter kaufen, profitieren Sie bei dem Verwaltungstool von einer neuen Aktionsleiste, einer Live-Speichermigration, Affinitäts- und Anti-Affinitätsregeln, VM-Klonen und der Möglichkeit, laufende Workloads zwischen Servern zu verschieben. Für neue SMB-Funktionen: Windows Server 2022 Datacenter kaufen Windows Server 2022 Datacenter bringt viele Verbesserungen für SMB, ein Netzwerk-Filesharing-Protokoll. SMB unterstützt jetzt die AES-256-Verschlüsselung. Sowohl bei der SMB-Verschlüsselung als auch bei dem Signieren mit SMB Direct gibt es deutliche Leistungsverbesserungen. Windows Server 2022 Datacenter bringt auch neue Funktionen, die der Sicherheit beim Kryptowährungs-Mining zuträglich sind. Die Kryptowährungsbranche sieht sich einer gewaltigen Bedrohung durch Ransomware-Angriffe ausgesetzt. Die Secured-Core-Technologie unterstützt virtualisierungsbasierte Sicherheit (VBS) und Hypervisor-basierte Codeintegrität (HVCI), die Systeme vor dem EternalBlue-Exploit schützen. Dieser Exploit wird häufig von Hackern verwendet, um bei Miningprozessen unerwünschte bis schädliche Einstellungen vorzunehmen. VBS isoliert kritische Teile des Betriebssystems, wie den Kernel, vom Rest des Systems. Wenn Sie Windows Server 2022 Datacenter kaufen, profitieren Sie von einem vielseitig einsetzbaren Serverbetriebssystem.Systemanforderungen: 64-Bit CPU mit 1,4 GHz 512 MB Arbeitsspeicher Bei Server mit Desktop Experience: 2 GB Arbeitsspeicher Mindestens 32 GB Speicherplatz NIC Karte mit mind. 1 GBit/s

119,00 €*
Windows Server 2022 Essentials
Windows Server 2022 Essentials
Windows Server 2022 Essentials – das ideale Serverbetriebssystem für kleine Unternehmen Das Serverbetriebssystem Windows Server 2022 ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Diensten, Daten sowie Anwendungen durch mehrere Benutzer im Rahmen einer eigenen IT-Infrastruktur. Die ideale Lösung für kleine Unternehmen mit bis zu 25 Mitarbeitern stellt die Windows Server 2022 Essentials Lizenz dar. Wenn Sie Windows Server 2022 Essentials kaufen, stehen Ihnen die wichtigsten Serverrollen für einen sicheren und störungsfreien Serverbetrieb zur Verfügung. Hierzu zählen unter anderem DHCP-Server, DNS-Server, Active Directory-Domänendienste (AD DS), AD Lightweight Directory Services und AD Rights Management Services. Mit bis zu 50 Endgeräten können die Benutzer auf den Server zugreifen. Im Gegensatz zu Windows Server 2022 Standard und Windows Server 2022 Datacenter werden keine separaten Zugriffslizenzen (CALs) benötigt. Die Windows Server 2022 Essentials Lizenz geht mit einer Vielzahl an Neuerungen und Verbesserungen einher, die die Produktivität von kleinen Unternehmen und anderen Organisationen erheblich erhöhen. Die Windows Server 2022 Essentials Neuerungen im Überblick Windows Server 2022 Essentials baut auf dem starken und bewährten Fundament von Windows Server 2019 auf, ergänzt dieses um zukunftsweisende Innovationen und überzeugt mit deutlichen Verbesserungen in verschiedenen Bereichen. Mitunter dem Aspekt Sicherheit hat Microsoft eine größere Aufmerksamkeit gewidmet. Zu den Windows Server 2022 Features zählen mehrschichtige Sicherheitsfunktionen, die einen tiefgehenden Schutz vor erweiterten Bedrohungen bieten. Die AES-256-GCM/CCM-Verschlüsselung für SMB, das standardmäßig aktivierte Sicherheitsprotokoll Transport Layer Security (TLS) 1.3 und die Unterstützung von DNS-over-HTTPS  tragen maßgeblich zur Erhöhung der Sicherheit bei. Bei Windows Server 2022 ist nun Microsoft Edge anstelle des Internet Explorers enthalten. Die UDP- und TCP-Leistungsverbesserungen führen zu einer deutlichen Performancesteigerung, womit die Windows Server 2022 Essentials Lizenz sowohl mit einer erhöhten Sicherheit als auch mit einem Geschwindigkeitsgewinn einhergeht. Wenn Sie Windows Server 2022 Essentials online kaufen, profitieren Sie von einer modernen Softwarelösung, die die neusten Hardwarekomponenten vollumfänglich unterstützt. Für ein effizientes Serverbetriebssystem: Windows Server 2022 Essentials kaufen Ob Anwaltskanzlei, Handwerksunternehmen, Werbeagentur oder Maklerbüro, das Serverbetriebssystem Windows Server 2022 Essentials kann in den unterschiedlichsten Bereichen gewinnbringend eingesetzt werden. Dank dem übersichtlichen Windows Admin Center können Sie bereits mit wenigen Schritten Rechte, Dateien sowie Geräte verwalten. Die Windows Server 2022 Essentials Installation und Konfiguration setzt nicht zwingend eine eigene IT-Abteilung mit Expertenwissen voraus, sondern kann bereits mit einer leichten technischen Versiertheit zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht werden. Mit den Print and Document Services von Windows Server 2022 Essentials können Sie mühelos Druckserver- und Netzwerkdruckeraufgaben zentralisieren. Mit dieser Rolle können Sie auch gescannte Dokumente von Netzwerkscannern empfangen und die Dokumente an eine freigegebene Netzwerkressource, eine Windows SharePoint Services-Site oder E-Mail-Adressen weiterleiten. Print Server hilft Ihnen, Druckwarteschlangen zu überwachen und Benachrichtigungen zu erhalten, wenn Druckwarteschlangen die Verarbeitung von Druckaufträgen beenden. Außerdem können Sie Druckserver migrieren und Druckerverbindungen mithilfe von Gruppenrichtlinien bereitstellen. Wenn Sie Windows Server 2022 Essentials kaufen, profitieren Sie von der Serverrolle Print and Document Services und vielen Systemanforderungen - Windows Server 2022 Essentials Prozessor 1.4 GHz 64-bit EMT64 oder AMD64, Quad-Core empfohlen Arbeitsspeicher 512 MB ECC unterstützte Memory Module und 800 MB für VM-Installationen Festplattenspeicher für den Core 32 GB, für die GUI weitere 4 GB Disk Controller PCI Express Compliant Disk Controller

200,00 €*
Windows Server 2022 Standard
Windows Server 2022 Standard
Windows Server 2022 Standard – das Serverbetriebssystem für mehr Sicherheit Mit dem Serverbetriebssystem Windows Server 2022 Standard können Unternehmen und die unterschiedlichsten Organisationen eine gemeinsame Nutzung von Daten, Diensten und Anwendungen durch mehrere Benutzer ermöglichen. Bereits mit wenigen Schritten können Rechte verwaltet, Ressourcen freigeschaltet und Softwarepakete zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie Windows Server 2022 Standard kaufen, erhalten Sie ein leistungsstarkes, funktionsreiches und sicheres Serverbetriebssystem, das den höchsten Anforderungen gerecht wird. Im Gegensatz zu Windows Server 2022 Essentials gibt es bei der Benutzeranzahl keine Begrenzungen. Demnach können beliebig viele Anwender die Windows Server 2022 Standard Features nutzen, nachdem sie mit einer Zugriffslizenz (Client Access Licence, kurz CAL) ausgestattet wurden. Pro Microsoft Windows Server 2022 Standard Lizenz können zwei virtuelle Computer plus ein Hyper-V-Host als Virtualisierungsgast verwendet werden. Zahlreiche Verbesserungen und Neuerungen zeichnen das zukunftsweisende Serverbetriebssystem aus. Die Windows Server 2022 Standard Neuerungen im Überblick Insbesondere Sicherheitsverbesserungen, Azure-Hybridfunktionen, die Nested-Virtualisierung von AMD-Prozessoren, Storage-Optimierungen für Storage Spaces Direct (Azure Stack HCI) und die Einführung von Microsoft Edge als Browser sind als hervorstechende Windows Server 2022 Standard Neuerungen zu nennen. In Windows Server 2022 ist standardmäßig die neueste Version von Transport Layer Security (TLS) 1.3 aktiviert. Die neue AES-256-Verschlüsselung von SMB ist vollständig im SMB-3-Protokoll abstrahiert, um Kompatibilitätsprobleme zu mindern. SMB Direct unterstützt jetzt auch die Verschlüsselung über RDMA-Netzwerke, sowohl mit AES-128 als auch mit AES-256. Wenn Sie Windows Server 2022 Standard online kaufen, profitieren Sie demnach von mehrschichtigen Sicherheitsfeatures. Als weitere Microsoft Windows Server 2022 Features sind Verbesserungen beim Windows Admin Center, die Reduzierung der Imagegröße von Windows-Containern, UDP- und TCP-Leistungsverbesserungen und die geschachtelte Virtualisierung für AMD-Prozessoren zu nennen. Windows Server 2022 Standard kaufen und unzählige Server-Rollen nutzen Windows Server ist ein äußerst vielseitiges Mehrzweck-Betriebssystem mit Dutzenden von Rollen und Hunderten von Funktionen, einschließlich Gastrechten. Zu den unzähligen Windows Server-Rollen zählen Active Directory-Zertifikatdienste, Active Directory-Verbunddienste, Active Directory-Domänendienste (AD DS), AD Rights Management Services, DHCP-Server und DNS-Server. Aber auch Hyper-V, Druck- und Dokumentdienste, Remotedesktopdienste und Windows Deployment Services sind als verfügbare Server-Rollen zu nennen. Sowohl Direct Access als auch die Volumenaktivierungsdienste und der Windows-Systemressourcen-Manager sind Bestandteil der umfassenden Windows Server 2022 Standard Features. Microsoft Server 2022 unterstützt die NetApp-Migration. NetApp Arrays werden für sicheren und optimierten Speicher in NAS- und SAN-Umgebungen für Datenanalysen und festplattenbasierte Backups verwendet. In Windows Server 2022 Standard können Sie NetApp-Arrays zu Windows Server migrieren und in Cluster integrieren. Für eine effiziente Container-Erstellung: Windows Server 2022 Standard kaufen Container ermöglichen eine einfache und kostengünstige Entwicklung und Bereitstellung von Software und werden daher häufig verwendet. Dieser großen Nachfrage wird Microsoft bei Windows Server 2022 Standard selbstverständlich gerecht. Microsoft Server 2022 bietet mehr Unterstützung für Windows-Container, um Abhängigkeiten zwischen dem Host-Betriebssystem und containerisierten Anwendungen zu reduzieren. Sie können nun auch Anwendungen ausführen, die von Azure Active Directory mit Group Managed Services Accounts (gMSA) abhängig sind, ohne dass eine Domäne dem Containerhost beitritt. Windows Server 2022 Standard reduziert den Aufwand für den Betrieb eines softwaredefinierten Netzwerks durch die nahtlose und einfache Integration von Windows SDN-Tools in Kubernetes. Dadurch wird es einfacher, virtuelle Infrastrukturen mit Windows Server zu erstellen. Wenn Sie Windows Server 2022 Standard online kaufen, erhalten Sie ein modernes Serverbetriebssystem der nächsten Generation. Systemvoraussetzung: 1,4-GHz-Prozessor mit 64 Bit Kompatibel mit x64-Anweisungsset Unterstützt NX und DEP Unterstützt CMPXCHG16b, LAHF/SAHF und PrefetchW Unterstützt SLAT (Second-Level Address Translation) (EPT oder NPT) 512 MB (2 GB für Server mit der Installationsoption „Desktopdarstellung“) ECC-Typ (Error Correcting Code) oder ähnliche Technologie, für physische Hostbereitstellungen

15,99 €*